Der goldene Apfel -Die Grimm-Chroniken Bd.5

Apfel_Vorschau_1024x1024

Der goldene Apfel

Es war einmal wieder soweit. Auf Lovelybooks fand eine Leserunde zur ebook-Ausgabe von Maya Shepherds „Die Grimm-Chroniken“ statt. Und natürlich war ich wieder mit dabei.

Tränen verschleierten ihren Blick, als sie ihm den goldenen Apfel aus der Hand nahm. Der Schein des Feuers spiegelte sich in seiner glänzenden Oberfläche.
»Bis bald«, flüsterte sie, bevor sie den Mund öffnete und in die Frucht biss. Das Stück blieb ihr im Hals stecken. Sie rang nach Atem, bevor sie die Augen schloss und ihr die Knie wegsackten. Rumpelstilzchen hatte gesagt, dass man Schneewittchen nur in ihren Träumen töten könne. Will betete, dass er recht behielt. Sie durfte nicht tot sein. –Covertext

Wohin führte mich die Reise diesmal?
Die Ereignisse in der Gegenwart spitzen sich zu. Schneewitchen und Will erwachen. Doch können sie der Königin entkommen? Nimmt die Reise von Dorian und Mary ein glückliches Ende? Finden sie die Erdenmutter? Wie verlief Schneewittchens Leben unter ihrer nicht mehr so liebevollen Mutter?

Zu all diesen Fragen erhielt ich weiter Einblick. Anscheinend finden neue Märchen und damit neue Personen Einzug in die Handlung. Das macht mich natürlich neugierig, wie es denn weiter geht.

Ich kann es auch zu diesem Band nur sagen, wie es ist – der Autorin gelingt es immer wieder Wendungen in die Handlung einzubauen, ohne dass die Gesamthandlung künstlich in die Länge gezogen wird. Ich bin ein Fan dieser kurzen und knappen Erzählungen, die mir jeden Monat eine kleine Rückbesinnung in die Zeit meiner Kindheit geben, zu Tagen an denen ich selbst vertieft Grimms Märchen nachging.

Hier habe ich wieder einen Band, der Einzug in mein Fanregal hält.

ISBN:
Verlag: Sternensandverlag
Erscheinungsdatum:
Erscheinungsform: epub
Preis: 1,99 €

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: