Ein Märchen, dass meinen Geist angeregt hat – Akram El-Bahay: Herzenmacher

9783764170806_1539093421000_xxl

Copyright: Ueberreuter Verlag

Herzenmacher habe ich wieder bei einer Leserunde auf LovelyBooks aufgespürt, so das der Ueberreuter Verlag mir dieses Buch zur Verfügung stellte. Dafür kann ich mich jetzt nur bedanken, denn es ist ein schönes Märchen, dass nicht nur Jugendliche anspricht.

„Es war eine besondere Nacht, in der ein Mann an die Tür zu Léos Haus klopfte. Eine Nacht, in der ein kalter Wind die Aussicht auf Veränderungen in sich trug wie den Duft des fernen Meeres.“

Als Léo Mellino einem rätselhaften Fremden durch die Gassen seiner Heimatstadt folgt, gelangt er über einen geheimen Übergang in eine andere Welt. Eine Welt, die vom Winter beherrscht wird, seitdem der König unter dem Einfluss einer schönen Hexe steht. Eine Welt, in der es Zwerge gibt und mechanische Menschen, die von begabten Handwerkern gefertigt werden. Als Léo sich in diese Kunst einweisen lässt, zeigt sich sein außerordentliches Talent. Das kommt auch der Hexe zu Ohren, die ihre eigenen dunklen Pläne hat … – Klappentext –

Was soll ich zum Inhalt des Buches groß sagen? Selber lesen, unbedingt!

Das Buch hat mich auf eine Reise zu anderen Geschichten mitgenommen, mich an Stimmungen aus Narnia, Momo, der Zauberer von Oz und irgendwie auch die Unendliche Geschichte erinnert. Der Autor hat Themen, die gar nicht so unbekannt sind in eine absolut eigene Geschichte gefasst, so dass jetzt ein neues Märchen zumindest mein Leben bereichert.

Da ist die Winterhexe in einer Spiegelwelt, die wie viele Lebewesen Angst vor ihrer Vergänglichkeit hat und mit dem Tod einen Handel eingegangen ist. Jeweils ein weiteres Lebensjahr gegen gesammelte Lebensjahre anderer. Und ihre Diener finden viele, viele Menschen, die bereit sind von ihrer Lebenszeit etwas abzugeben, denn die Hexe hat auf den ersten Blick viel zu bieten. Was ist denn schon ein wenig Zeit gegen Luxus und Bequemlichkeiten?
Doch es gibt auch einige Menschen, die hinter die Fassade schauen und den ewigen Winter der Hexe beenden wollen. An ihre Seite stellt sich Léo und verändert damit sein Leben.

Wie man sicherlich merkt hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich denke, dass es auch durchaus ein Märchen für Erwachsene ist. Wir sollten alle ruhig öfter einen Ausflug in märchenhafte Welten unternehmen, denn diese Geschichten haben meist einen tieferen Kern, den es lohnt zu entdecken.

Das Buch bleibt definitiv in meinem Fanregal stehen.

ISBN: 9783764170806
Verlag: Ueberreuter
Erscheinungsdatum: 15.03.2019
Erscheinungsformat: gebundene Ausgabe
Preis: 17,95 €

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: