Das magische Baumhaus junior 21 – Rettung vor dem Wirbelsturm

Das magische Baumhaus Junior - Rettung vor dem Wirbelsturm

Copyright: Loewe Verlag

Eine Schule mit nur drei Kindern? Als Anne und Philipp mit dem magischen Baumhaus in die weite Prärie Nordamerikas reisen, entdecken sie genau so eine Schule. Während sie dort schnell Freunde finden, braut sich über ihren Köpfen ein gewaltiger Wirbelsturm zusammen. Die Geschwister müssen sich und ihre neuen Freunde rechtzeitig in Sicherheit bringen! – Covertext –

Um Hilfe bittend sendet Morgan die Geschwister wieder in die Prärie Nordamerikas. Doch diesmal geht es nicht zu den Indianern, sondern in eine Schule der Siedler. Denn welcher Ort könnte besser geeignet sein, um „etwas zum Lernen“ zu finden. Dabei erfahren die beiden Kinder auch, mit welchen Schwierigkeiten ein Schulbesuch in der „Pionierzeit“ der Siedler verbunden war.

Der Autorin war es mit ihrem interessanten Erzählstil wieder einmal gelungen meinen Sohn mit auf eine Entdeckungsreise zu nehmen. Dabei erfuhren er und ich auch Neues. Denn das viele Hausbauten in die Erde hinein errichtet wurden, wusste in meiner Familie noch keiner.

Sowohl die kurzen Kapiteleinteilungen, als auch die schönen Illustrationen sorgen dafür, dass sich das Buch sowohl zum Vorlesen, als auch zum Lesen durch fortgeschrittene Erstleser eignet. Dazu kommt dann auch noch ein informativer Inhalt, der in eine nette Geschichte eingebettet ist.

Das Buch bekommt von mir und meinem Sohn ganz klar eine Leseempfehlung.

ISBN: 9783743203501
Verlag: Loewe Verlag
Erscheinungsdatum: 11.03.2020
Erscheinungsform: Hardcover
Preis: 7,95 €

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: