Staffelfinale mit dramatischem Cliffhanger – Andreas Suchanek: „Das Erbe der Macht – Band 24 – Schattenkrieg“

Band_24-Schattenkrieg

Copyright: Greenlight Press

Und jetzt war es soweit. Ich konnte einmal mehr über die nette Community von LovelyBooks an der aktuellen Leserunde des Staffelfinales der 2. Staffel von Das Erbe der Macht teilnehmen. Ich war wieder einmal happy, da ich die Reihe wirklich gerne lese.

Die Vernichtung der Essenzstäbe sorgt überall auf der Welt für verletzte und tote Magier. Gleichzeitig leitet Merlin die Umsetzung eines lange gehegten Planes ein, in dem das Seelenmosaik eine tragende Rolle spielt. Die Monolith-Reisenden erhalten überraschende Neuigkeiten und müssen gemeinsam mit den letzten Kämpfern der Zuflucht das Böse aufhalten. – Quelle

Wer die Buchreihen von Andreas Suchanek kennt, der ist sich sicherlich bewusst, dass es gerade bei einem Staffelfinale sehr rasant, tempogeladen und storyreich zugeht. Schlag auf Schlag fliegen dem Leser die Ereignisse nur so um die Ohren. Viele der sich in den Bänden zuvor angedeuteten Ereignisse werden aufgelöst. Und – es wäre keine Suchanek-Reihe – die meisten Handlungsstränge führen zu anderen Ergebnissen, als man selber spekuliert hat.

Kurz gefasst – ich liebe das, denn es hat für mich einen hohen Unterhaltungswert.

Aber wo Licht, das ist bekanntermaßen auch Schatten.
Schattenkrieg ist der 24 Band der Erben der Macht Reihe und hat mittlerweile durch die vielen Handlungsstränge so viele Ereignisse und Figuren entwickelt, dass man selbst als aufmerksamer Leser der Reihe bisweilen ein wenig den Überblick verliert. Ich habe bisweilen schon mal ältere Bände gezielt quergelesen, da plötzlich nach mehreren Episoden wieder alte Geschehnisse und Personen zum Tragen kamen, die ich aufgrund der sehr dynamischen Handlung und des Erzählstils absolut vergessen hatte.
Zudem endete auch dieser Band wie schon fast gewohnt in einem Cliffhanger. Das stört mich während der Staffel gar nicht. Doch jetzt war er mir für im Finale zu groß. Es kamen zum Ende hin zu viele neue Möglichkeiten, in die sich die Handlung entwickeln könnte hinzu, so dass ich statt mit einem zufriedenen „Staffel zu Ende“ mit einem ganz großen „Wie geht es jetzt weiter?“ zurückgeblieben bin. Normalerweise finde ich das gut – aber bei einem „Finale“ ist das nicht so meins.

Aber um es ganz kurz zu machen – jeder, der sie Romanreihe mag sollte das Finale natürlich unbedingt lesen. Es liest sich einfach super und man ist traurig, wenn das Buch zu Ende ist.

ISBN: 9783958343917
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 14.05.2020
Erscheinungsform: epub
Preis: 3,99 €

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: