Burg-Tollkühn

Willkommen auf der Heldenschule!

In diesem heldenhaften Abenteuer erzählt Andreas Völlinger die Geschichte von Siggi, dem Sohn des legendären Siegfrieds und der ebenso berüchtigten Kriemhild. Siggi soll nämlich in die Fußstapfen seiner berühmten Eltern treten und auf Burg Tollkühn zum Helden ausgebildet werden. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn Siggi hat vor so ziemlich allem Angst! Gut, dass ihm die ehrgeizige Amazone Brünhild und der tollpatschige Elf Filas zur Seite stehen. Denn es ist gar nicht so leicht, ein Held zu sein!

Mit humorvollen Illustrationen von Zapf

Siggi, Brünhild und Filias sind schon ein wirklich tolles, nicht allzu typisches aber super kreatives Heldenteam. Man muss sie einfach lieben, so wie eigentlich fast alle zukünftigen Helden der Heldenschule Burg Tollkühn.

Der Autor Andreas Völlinger geht auf so kreative und witzige Art an das klassische Heldenthema heran, dass die Abenteuer mich und meinen Sohn richtig in ihren Bann gezogen haben.

Folgende Bände sind bisher im Baumhaus Verlag erschienen.

  1. Burg Tollkühn
  2. Burg Tollkühn – Verrat auf der Heldenschule

Wir hoffen sehr, dass weitere folgen werden.