Auftakt zur zweiten Staffel – „Das Erbe der Macht – Onyxquader“ von Andreas Suchanek

Onyxquader

Copyright: Greenlight Press

Während Jen alles daransetzt, Alex die Erinnerung zurückzugeben, versucht Johanna, den Onyxquader zu erhalten. Doch das mächtige Artefakt scheint dem Untergang geweiht.
Unterdessen macht Moriarty eine verblüffende Entdeckung.

Der Auftakt zur 2. Staffel.

Die Ereignisse in diesem Roman spielen nach den Ereignissen aus dem Finale der ersten Staffel, „Allmacht“, und dem anschließenden Spin-Off, „Die Chronik der Archivarin: Der verschollene Mentiglobus“. – Verlagstext Greenlight Press –

Nette Sci-Fantasy mit einem Hauch Shadowrun – Stefan Barth: Porta Immortalis

9783748151630_1540974349000_xxl

Copyright: Stefan Barth

Und noch ein kleiner Roman den ich im Rahmen einer Leserunde über LovelyBooks zur Rezension lesen durfte. Diesmal handelt es sich um eine gutes Gemisch aus Sci-Fi, und Fantasy. Und auch wenn jeder der mich eigentlich kennt weiß, dass ich Stories mit Engeln und Dämonen nicht so sehr schätze, in diesem Roman hat es der Handlung nicht geschadet.

Religiöse Lebenswelt im 10. Jahrhundert – Dorothe Zürcher: „Stabilitas loci – Der Weg der Wiborada“

Stabilitas_loci

Copyright: IL-Verlag GmbH

Anfang Oktober letzten Jahres erhielt ich das Buch über die Community LovelyBooks zur Rezension. Da ich mich sehr für Geschichte interessiere und das europäische Mittelalter sich da auch mit mit meinen Geschichtsinteressen deckt, war ich darüber sehr erfreut. Ich hatte nach einem ersten Leseabschnitt das Buch jedoch bis Februar diesen Jahres wieder zur Seite gelegt, da mir das Buch nicht so recht gefiel.