Schlagwort: Greenlight Press

Andreas Suchanek: „Das Erbe der Macht“

46112171-00-00

Copyright: Greenlight Press

DIE GESCHICHTE, SO WIE DU SIE KENNST, IST EINE LÜGE!

Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft.
Jenifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss. Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zu zerschmettern. – Verlagsseite Greenlight Press –

Seit ich im letzten Jahr an einer Hörbuchrunde zum ersten Band der Reihe „Aurafeuer“ teilgenommen habe, lässt mich die Urban-Fantasyreihe von Andreas Suchanek nicht mehr los. Naja, man kann unschwer erkennen, ich bin Fan geworden.

Ich höre und lese derzeit die gesamte Reihe, zu der nunmehr 16 Einzelbände vorliegen ein wenig durcheinander und „querbeet“, aber das macht nichts, ich komme damit gut zurecht.

Hier einmal die Aufstellung der bereits erschienenen Bände (in Klammern steht das Format, in dem ich sie gelesen / gehört habe):

  1. Aurafeuer, (HB)
  2. Essenzstab, (HB)
  3. Wechselbalg, (HB)
  4. Feuerblut
  5. Silberregen
  6. Schattenfrau
  7. Schattenzeit
  8. Opfergang
  9. Silberknochen
  10. Ascheatem
  11. Zwillingsfluch
  12. Allmacht
  13. Onyxquader, (epub)
  14. Chronikblut
  15. Schattendieb
  16. Hexenholz, (epub)

Zwischen Band 12 und 13 erschien auch ein Spinn-of „Die Chronik der Archivarin – Der verschollene Mentiglobus“.

Immer wenn ich etwas Neues aus der Reihe lese, werdet ihr es hier erfahren.

Jugendliche in einem Netz aus Intrigen – „Ein MORDs-Team – Der Fall Corey Parker 1: Die fünfte Dynastie (Bände 13-15)“

Die_fuenfte_Dynastie

Junge und jung geblieben Krimi – Fans und Freunde von Verschwörungstheorien aufgepasst – auf Angel Island wurde der Leichnam eines Jugendlichen gefunden, der bereits vor 30 Jahren starb. Wer war Corey Parker und steht sein Tod in Zusammenhang mit all den mysteriösen Vorgängen um die fünf großen Familien, die die Geschicke des Landes im Hintergrund lenken?
Wenn ihr es herausfinden wollt, begleitet das MORDs-Team bei seinen Untersuchungen!

Dystopie mit angedeutetem Tiefgang? -I. Reen Bow: Königreich der Träume – Der Goldene Käfig 1: Die Brücke der Schlafenden.

Koenigreich der Traeume

Diesen Sammelband habe ich einmal mehr auf LovelyBooks entdeckt. Und da er zudem bei Greenlight Press erschienen ist, einem Verlag, den ich dank der hervorragenden Bücher von Andreas Suchanek zunehmend mehr für mich entdecke, dachte ich mir, versuch’s doch einfach einmal. Die Autorin bewarb ihr Werk mit dem Genre Fantasy-Dystopie. Ersteres mag ich sehr; Letzteres ist normalerweise nicht so meine Lektüre.